Nutzungsbedingungen

NUTZUNGSHINWEISE FÜR DIE VERMITTLUNG VON GUTSCHEINCODES


1. GELTUNGSBEREICH, KONTAKT 

  • Die Nutzungshinweise enthalten wichtige Informationen, die dem Endkunden (im Folgenden: „Kunde“ oder „Sie“) im Rahmen der Vermittlung von Gutscheincodes über den Webshop www.benefits.sodexo.de (im Folgenden: „Benefits Webshop“) zur Verfügung gestellt werden.
  • Betreiber des Webshops und Vermittler der Gutscheincodes ist die Firma Sodexo Pass GmbH. Die Kontaktdaten sind:

Sodexo Pass GmbH
Lyoner Straße 9
D- 60528 Frankfurt/Main
Tel: +49 (0)69 73996 – 0
Fax: +49 (0)69 73996 – 6001
E-Mail: info.de@sodexo.com

2. VERTRAGSPARTNER

  • Bei der Vermittlung von Gutscheincodes kommt ein Kaufvertrag zwischen Ihnen und dem jeweiligen Anbieter, über die von Ihnen bestellten Gutscheincodes des Anbieters zustande. Der jeweilige Anbieter ist in der Produktbeschreibung sowie in der Bestellzusammenfassung ausgewiesen. Die Sodexo Pass GmbH (im Folgenden „Sodexo“), verfügt über eine Abschlussvollmacht des jeweiligen Anbieters. Es wird kein Vertrag zwischen Ihnen und Sodexo geschlossen.
  • Für den zwischen Ihnen und dem Anbieter geschlossenen Kaufvertrag gelten die Allgemeinen Geschäftsbedingungen des Anbieters.
  • Sofern Sie Verbraucher sind, steht Ihnen ein gesetzliches Widerrufsrecht zu. Verbraucher ist jede natürliche Person, die ein Rechtsgeschäft zu Zwecken abschließt, die überwiegend weder ihrer gewerblichen noch ihrer selbständigen beruflichen Tätigkeit zugerechnet werden können. Auf die Widerrufsbelehrung des Anbieters in seinen Allgemeinen Geschäftsbedingungen wird ausdrücklich hingewiesen.

3. VERTRAGSSCHLUSS

  • Die Darstellung der Gutscheine im Webshop stellt kein rechtlich bindendes Angebot dar. Erst durch Anklicken des Buttons „Jetzt zahlungspflichtig bestellen“ geben Sie eine verbindliche Bestellung der im Warenkorb enthaltenen Gutschein-Produkte ab. Alle Ihre Eingaben werden vor der verbindlichen Bestellung in einer Bestellübersicht angezeigt und können dort von Ihnen korrigiert werden. Die Bestätigung des Eingangs Ihrer Bestellung folgt unmittelbar per E-Mail und stellt gleichzeitig die Vertragsannahme dar. Den Vertragstext erhalten Sie per E-Mail.
  • Sodexo speichert den Vertragstext. Eine Übersicht erfolgter Bestellungen können sie auch im Benutzerkonto abrufen.
  • Die Vertragssprache ist Deutsch.

4. LIEFERMODALITÄTEN, BESCHWERDEMÖGLICHKEIT

  • Die Lieferung digitaler Gutschein-Produkte erfolgt per E-Mail. Die Lieferzeit beträgt in diesem Fall bis zu 24 Stunden.
  • Bei Reklamationen oder allgemeinen Fragen zur Bestellung wenden Sie sich bitte an den Kundenservice der Sodexo Pass GmbH. Sie erreichen dieses über das Kontaktformular.

5. ZAHLUNGSBEDINGUNGEN

  • Für die Bezahlung der bestellten Gutschein-Produkte stehen Ihnen folgende Bezahlarten zur Verfügung:
  • Kreditkartenzahlung: Es werden MasterCard- und Visa-Kreditkarten unter Nutzung der 3D-Secure-Verfahren MasterCard SecureCode bzw. Verified by Visa akzeptiert. Ihre Kreditkarte wird am Tag des Vertragsschlusses belastet.
  • Die Entgelte für den Erwerb der Gutscheine werden von Sodexo für den jeweiligen Anbieter eingezogen.
  • Die Entgelte sind mit Vertragsschluss fällig.

6. GEWÄHRLEISTUNG UND HAFTUNG

  • Sollten Mängel bei dem vermittelten Gutscheincodes auftreten, sind Gewährleistungsansprüche direkt an den Anbieter zu richten.
  • Sodexo haftet weder für die ordnungsgemäße Erfüllung des Kaufvertrags noch für die Einlösbarkeit der vermittelten Produkte.